T ERLEBEN, WAS VERBINDET.
Hilfe & FAQ

Antworten zu häufigen Fragen

Jetzt kostenlos einsteigen
Verschlüsselung

Wie verschlüssele ich Daten auf meinem iPhone?

Sie haben auch die Möglichkeit, die Verschlüsselung in der MagentaCLOUD iOS App auf Ihrem Smartphone zu nutzen.

Voraussetzung ist, dass Sie zuvor einen Schlüssel mit Passwort mit der MagentaCLOUD Software auf Ihrem Windows-Rechner erstellt haben. Informationen dazu finden Sie in dem FAQ-Artikel Verschlüsselung auf Ihrem Windows-Rechner einrichten.

Haben Sie bereits einen Schlüssel in Ihrer MagentaCLOUD Software auf Ihrem Windows-Rechner erstellt, importieren Sie diesen mit Hilfe eines QR-Code und Ihrem persönlichen Passwort in die App.

Bitte beachten sie: Solange der Schlüssel nicht in die App importiert wurde, wird Ihnen der verschlüsselte Ordner mit einem verriegelten Schloss-Symbol und kryptischen Zeichen angezeigt. Das bedeutet, dass Sie keinen Zugriff auf den Inhalt haben.

Schlüssel importieren

Um den Schlüssel in die App zu importieren muss dieser zuvor mit der MagentaCLOUD Software auf einem Windows-Rechner erstellt worden sein. Importieren Sie diesen über einen QR-Code in die MagentaCLOUD iOS App. Dieser wird über die MagentaCLOUD Software auf Ihrem Windows-Rechner zur Verfügung gestellt.


Führen Sie zum Importieren des Schlüssels folgende Schritte durch:
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihrem Windows-Rechner auf das MagentaCLOUD Symbol in der Symbolleiste und wählen Einstellungen. MagentaCLOUD Einstellungen
  2. Wählen Sie den Reiter ‚Verschlüsselung‘ und Klicken Sie auf den Link ‚Schlüssel als QR-Code anzeigen‘. Verschluesselung als QR-Code
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem QR-Code. Schluessel QR-Code
  4. Gehen Sie in der MagentaCLOUD App auf Ihrem iOS Gerät in Einstellungen und klicken dann auf den Menüpunkt Verschlüsselung. iOS Settings

    Haben Sie bereits einen verschlüsselten Ordner in Ihrer MagentaCLOUD Software angelegt, können Sie den Schlüssel auch direkt über den Aufruf des Ordners importieren.

  5. In dem sich neu geöffneten Fenster wählen Sie den Link ‚Schlüssel importieren‘ und scannen Sie den QR-Code von Ihrem Computer-Bildschirm. Halten Sie dazu Ihr Smartphone direkt auf den QR-Code. iOS Import Screen
  6. Geben Sie jetzt Ihr persönliches Passwort ein und bestätigen Sie mit Return. iOS Import Screen Passwort
  7. Der Schlüssel ist jetzt erfolgreich in Ihre MagentaCLOUD iOS App importiert. iOS Import Passwort imported

Verschlüsselte Ordner in MagentaCLOUD iOS App anzeigen

Um einen verschlüsselten Ordner samt seines Inhaltes in der App zu sehen, muss der Schlüssel aus der MagentaCLOUD Software von Ihrem Windows-Rechner in die App importiert werden. Solange der Schlüssel nicht in der App gespeichert ist, wird Ihnen der verschlüsselte Ordner mit einem verriegelten Schloss-Symbol und mit kryptischen Zeichen angezeigt. Sie haben keinen Zugriff auf den Inhalt. Sollten Sie den Schlüssel noch nicht importiert haben, führen Sie die oben genannten Schritte durch.

Haben Sie den Schlüssel bereits in die MagentaCLOUD iOS App importiert, gehen Sie wie folgt vor:

Nach erfolgreichem Schlüssel-Import finden Sie Ihren verschlüsselten Ordner in Klarschrift unter dem Pfad, wo Sie ihn angelegt haben. Das geöffnete Schloss-Symbol unter dem Ordnernamen zeigt Ihnen, dass es sich um einen verschlüsselten Ordner handelt auf den Sie Zugriff haben.

Verschlüsselte Ordner in MagentaCLOUD iOS App anlegen

Sie können in der MagentaCLOUD iOS App verschlüsselte Ordner anlegen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Rufen Sie das Drei-Punkte-Menü in der MagentaCLOUD iOS App auf und wählen Sie in der Liste den Menüpunkt ‚Neuer Ordner‘ aus.
  2. Vergeben Sie einen Namen, setzen Sie für das Anlegen eines verschlüsselten Ordners das Häkchen bei ‚Verschlüsselt‘ und bestätigen mit ’Erstellen‘. iOS Neuen Verschluesselten Ordner anlegen

    Sie können beliebig viele verschlüsselte Ordner anlegen. In den erstellten verschlüsselten Ordnern können Sie wie gewohnt Dateien und Ordner ablegen. Alle in diesem Ordner abgelegten Daten sind ebenfalls verschlüsselt.

Schlüssel in der MagentaCLOUD iOS App löschen

Sie können den importierten Schlüssel aus Ihrer MagentaCLOUD iOS App löschen. Führen Sie dazu die nachstehenden Schritte durch:

  1. Wählen Sie in der MagentaCLOUD iOS App unter ‚Einstellungen‘ den Menüpunkt ‚Verschlüsselung‘ aus. iOS Schluessel loeschen

    Bitte beachten Sie, dass Sie bei Verlust des Schlüssels den Zugriff auf Ihre Daten unwiderruflich verlieren. Ohne importierten Schlüssel, werden Ihnen verschlüsselte Ordner mit einem verriegelten Schloss-Symbol und mit kryptischen Zeichen angezeigt. Sie haben dann keinen Zugriff mehr auf Ihre Daten.