T ERLEBEN, WAS VERBINDET.
Hilfe & FAQ

Antworten zu häufigen Fragen

Jetzt kostenlos einsteigen
Synchronisieren

Was kann ich tun, wenn in der Menüleiste meiner MagentaCLOUD Software für Windows die Fehlermeldung „Dateien und Verzeichnisse enthalten ein nicht unterstütztes Zeichen“ angezeigt wird?

Die MagentaCLOUD unterstützt Zeichen in Datei-, und Verzeichnisnamen, die von Windows nicht unterstützt werden. Dazu zählen u.a. die Zeichen \ / : ? * ‘‘ < > |.

Bei der Synchronisation von Daten können Dateien und Verzeichnisse mit diesen Zeichen nicht heruntergeladen werden. Die restliche Synchronisation Ihrer Daten ist hiervon nicht betroffen.

Lösung: Korrigieren Sie die Datei- und Verzeichnisnamen, die von Windows nicht unterstützt werden, mit den folgenden Schritten:

  1. Rufen Sie die MagentaCLOUD Webanwendung unter https://magentacloud.de auf.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  3. Navigieren Sie zu den Dateien bzw. Verzeichnissen, die ein nicht unterstütztes Zeichen enthalten.
  4. Benennen Sie diese um.