T ERLEBEN, WAS VERBINDET.

Streaming

Der Begriff „stream“ bezeichnet im Englischen so viel wie Fluss oder Strom. Im technischen Zusammenhang bezeichnet der Begriff also das Strömen und Fließen von Datenmengen. Der Begriff existiert in diesem Kontext bereits seit den 90er-Jahren und ist heute durch Anbieter wie MagentaTV, Netflix oder Spotify sehr populär geworden. Anstatt sich Daten zuerst herunterzuladen, werden sie beim Streaming fast in Echtzeit abspielbar. So bekommt der Nutzer das Gefühl, dass die abgerufenen Inhalte fast ohne Verzögerung verfügbar sind.